BusinessYoga

Quelle: © sebra - Fotolia.com

Wer gut für sich selbst sorgt, kann sein Bestes geben!

BusinessYoga ist ein Angebot an Firmen und Unternehmen, die im Rahmen Betrieblicher Gesundheitsförderung die physische und psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter fördern wollen. Yoga ist für diesen Zweck bestens geeignet, denn er entschleunigt den Alltag und sorgt für körperliche und mentale Regeneration.

Folgende Schwerpunkte stehen Ihnen dabei zur Auswahl:

  • Gesunder Rücken 
    Ziel: Muskel-Skelett-Erkrankungen vorbeugen, Selbstfürsorge steigern und eine positive Geisteshaltung fördern.
  • Stressmanagement
    Ziel: Entschleunigung, Gelassenheit steigern und einen konstruktiven Umgang mit belastenden Gefühlen und Stress fördern.
  • Humor als Ressource
    Ziel: Lebensfreude und Motivation durch Lachyoga fördern, Konflikte entschärfen, Betriebsklima verbessern und Teamfähigkeit stärken.
  • Yoga und Faszienfitness | NEU
    Funktionelles Faszientraining und Selbstmassage mit Faszientools

BusinessYoga für Führungskräfte: Yoga als Selbstmanagement
Nur wer sich selbst achtsam führt, kann auch andere achtsam führen.

Das Prinzip der Führung basiert in erster Linie auf der Selbstführung. Nur wer es gelernt hat, achtsam mit sich selbst zu sein, ist in der Lage, Achtsamkeit als Führungsprinzip anzuwenden. Denn Achtsamkeit, als Prozess gerichteter Aufmerksamkeit im gegenwärtigen Augenblick, offen und nicht-wertend, bedarf der Authentizität.

Achtsamkeitstraining in Form von Yoga unterstützt die Teilnehmer dabei, eigene Führungsqualitäten achtsam zu reflektieren und zu verfeinern. Ziel ist die Steigerung der Selbstwahrnehmung und Stärkung eigener Ressourcen, mit dem Fokus gelingende Beziehungen im Arbeitsleben zu gestalten.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine Impulsveranstaltung oder ein Firmen-Retreat.

Wir freuen uns auf Ihr Anliegen!